Wenn es anders kommt, als erwartet...

Leider kommt es immer wieder vor, dass eine Schwangerschaft viel zu früh endet. Etwa 15% der Schwangerschaften enden als Fehlgeburt, 4/5 davon vor der 12. Schwangerschaftswoche. So geschieht dies also meist zu einem Zeitpunkt zu dem die Schwangerschaft noch nicht nach außen sichtbar war und das Umfeld noch nicht darüber informiert wurde. Somit fühlen sich die Frauen oft recht allein gelassen mit Ihrem Verlust und Ihrer Trauer.

Was die meisten Frauen nicht wissen: auch bei Fehlgeburten besteht Anspruch auf Hebammenbetreuung. Gerne stehe ich Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und begleite Sie durch diese schwere Zeit.